© Friedl Kubelka

 

ARCHIV

Die Franz West Privatstiftung betreut ein umfangreiches Archiv zum künstlerischen Schaffen von Franz West. Ziel ist die lückenlose Erfassung aller Kunstwerke sowie die wissenschaftliche Aufarbeitung der einzelnen Werkgruppen aus den frühen 1970er Jahren bis zu den letzten Werken im Jahr 2012.

Den Kern des Archivs bildet eine Datenbank in der alle Kunstwerke (Einzel- und Auflagenwerke), Bildmaterial, Videos sowie Ausstellungen und Publikationen erfasst und dokumentiert werden. Sämtliche Kataloge, Zeitschriften sowie ein ausführlicher Pressespiegel mit Rezensionen zu Ausstellungen stehen in der Präsenzbibliothek zur Verfügung. Ebenso sind alle Videos in digitaler Form im Archiv zugänglich.

SERVICELEISTUNGEN

Das Archiv dient als Anlaufstelle und Informationsquelle für alle am Werk von Franz West Interessierten. Für Recherche, Forschung und Publikationen können umfassende Informationen zur Verfügung gestellt werden. Darüber hinaus wird kuratorische und redaktionelle Unterstützung bei Projekten zum künstlerischen Schaffen von Franz West angeboten.

Jedes Werk wird im Archiv eingehend geprüft und dokumentiert. Standardmäßig werden Provenienz, Literaturangaben und Ausstellungsbeteiligungen recherchiert. Bei Authentifizierungsfragen steht ein Expert_innengremium beratend zur Seite.

Bei Fragen zu einzelnen Werken, Werkgruppen oder wenn Sie uns über Kunstwerke von Franz West in Ihrem Besitz informieren möchten, kontaktieren Sie bitte die Stiftung.

 

Fotocredit: Friedl Kubelka © Bildrecht, Wien, 2016

Kontaktformular

Name *:

E-Mail *:

Telefon:

Titel des Werkes:

Jahr:

Maße:

Material:

Beschriftung, Signatur:

Punzierung (Möbel):

Erwerbsjahr:

Erworben bei:

Frühere Provenienz:

Ausstellungen:

Literatur:

Anmerkung:


Bilderupload (im JPG Format, max. 10 MB):





Bei Bildern bitte Ansichten von Vorder- und Rückseite sowie Details von Signatur und Beschriftung. Bei Skulpturen bitte mehrere Ansichten und gegebenenfalls Details.

* = Pflichtfelder